Inklusion ist:

  • Schulbesuch mit persönlicher Assistenz
  • Individuelle Nachmittagsgestaltung für Schüler/-innen mit persönlicher Assistenz
  • Wohnen in selbst gewählter Umgebung mit persönlicher Assistenz
  • Arbeit oder Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt mit persönlicher Assistenz
  • Freizeit: überall dabei sein können mit persönlicher Assistenz


Wir fordern die Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung durch:

  • Rechtliche Gleichstellung für Menschen mit Behinderung
  • Zugang zu allen gesellschaftlichen Lebensbereichen wie Kindertagesstätte, Schule, Wohnen, Beruf und Freizeit unabhängig von Art und Schwere der Behinderung mit Hilfe von persönlicher Assistenz
  • Selbstbestimmung ggf. durch persönliche advokatorische Assistenz


Aktivitäten

  • Unterstützung bei der Organisation persönlicher Assistenz bis Rund-um- die-Uhr-Assistenz für Menschen mit schwersten Behinderungen
  • Qualitätssicherung, Fortbildung und Supervision der persönlichen Assistenz
  • Information und Austausch jeweils
  • In den Ferien finden keine Treffen statt, nähere Informationen unter Termine

Unser Flyer für Sie:

Flyer-2014.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Kontakt:

elwela. gemeinsam leben - gemeinsam lernen e.V.
Flurstraße 3
86420 Diedorf

Fax: 08238/4803


Verwaltungsbüro

Zum Fuggerschloss 1

86199 Augsburg

Tel.: 0821/99870494
Fax: 0821/99870861

E-Mail schreiben

info@elwela.de

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler: